Frühlingsanfang | Modetrends der Saison

... und wo man sie in Würzburg findet

[unbezahlte Werbung]

20. März 2022

 

Nicht nur die diesjährige Berliner Fashion Week, welche vergangene Woche stattfand, sondern auch der kalendarische Frühlingsanfang, am 20. März, bringt neue Looks mit sich. Zeitschriften, wie InStyle, Cosmopolitan, ELLE und viele weitere berichten über aktuelle Must-Haves und welche Trendfarben uns diesen Frühling erwarten. Wir haben euch die neuesten Modetrends im Frühjahr 2022 zusammengefasst und geben Tipps, wo ihr die Styles in Würzburg nachshoppen könnt.

 

Die Zeit ist gekommen – weg mit dicken Strickpullis und warmen Jacken, der Frühling ist da!

Eins sei jetzt schon gesagt: Es wird bunt und aufregend!

Frühlingstrend 1: Cut-Outs und Schlitze

Ein Trend im Frühling 2022 sind Cut-Outs und Schlitze. Egal ob Aussparungen bei Kleidern, Oberteilen oder Hosen – Haut zeigen ist jetzt angesagt. Der Vorteil: Normale Kleidungsstücke werden zum Highlight und es bedarf keine weiteren Accessoires. Kombiniert mit einem Oversize-Blazer und Sneakers wird der Style lässig und alltagstauglich.

Tolle Kleider in verschiedenen Farben mit seitlichen Cut-Outs findet ihr bei Mainglück Mode in der Spiegelstraße 2 in Würzburg. Schaut doch mal vorbei!

Frühlingstrend 2: Rüschen, Raffungen und Volants

Rüschen, Raffungen und Volants egal in welcher Ausführung, ob bei Blusen, Kleidern oder Röcken sind auch diese Saison modern. Derbe Boots machen die eher lieblichen Styles lässig und cool.

Bei Maingold in der Schustergasse 10 in Würzburg haben wir ein Kleid gefunden, welches perfekt die Kriterien des Frühlingstrend erfüllt. Dort findet ihr bestimmt noch viele ähnliche Styles!

 

Zebraprint bei Soireé in Würzburg

Frühlingstrend 3: Muster

Muster, Muster, Muster und am besten verschiedene im Mix! Und bunt! Egal ob Streifen und Karos, Polka Dots oder Animal Prints, alle möglichen Varianten sind im Frühling 2022 Trend und sorgen mit Sicherheit für ausgefallene Kombinationen.

 

Ihr seid Fan von Animal Print? Dann schaut mal bei Soirée in der Augustinerstraße 15 in Würzburg vorbei, dort gibt es coole Kleider mit Zebra-Print.

 

Frühlingstrend 4: Transparenz

 

Transparente Materialien, auch in Kombination mit Cut-Outs, spielen diese Saison eine tragende Rolle. Dabei können Oberteile und Kleider und selbst Schuhe und Hosen durchsichtig sein. Die dünnen Stoffe legen sich um den Körper und stellen dich in den Mittelpunkt.

Bei #Blogged – die Boutique gibt’s Kleider in verschiedenen Farben mit transparenten Ärmeln. Das Kleid erfüllt aber auch die Frühlingstrends 2022 „Muster“ und „Raffung“. Ein echter Allrounder! Kleiner Tipp: bei #Blogged – die Boutique könnt ihr auch online shoppen!

Frühlingstrend 5: Miniröcke

 

Die modische Erfindung der 1960er Jahre ist zurück – der Minirock. Besonders in den 1990er Jahren war es das It-Piece und stand für Selbstbewusstsein und Girl-Power. Heute steht er für Sexappeal und gilt als Retro-Trend. Besonders die sogenannten „Mikro-Minis“ von Miu Miu gehen dabei aktuell viral. Verschiedene Fashion Inspiration Seiten auf Instagram zeigen, wie Persönlichkeiten wie Caroline Daur, Cindy Bruna und Jenny Walton den Trend tragen. Vielleicht finden wir ihn ja bald auch in Würzburg!