Der City Blog Würzburg – ein Gemeinschaftsprojekt

Der City Blog Würzburg ist ein Gemeinschaftsprojekt der teilnehmenden Unternehmer aus Würzburgs Zentrum, den Stadtteilen und dem Umland. Geschäftsinhaber und Filialleiter, Traditionalisten und Startups, Einzelunternehmer und Mittelständler aus allen Branchen gehen damit einen Schritt gemeinsam in die digitale Welt. Sie inszenieren das eigene Unternehmen in den Onlinemedien und erleben es dabei selbst neu.

Durch den City Blog Würzburg entsteht aus vielen kleinen Bausteinen ein gemeinsames Bild von der Einkaufsstadt Würzburg. Gemeinsam mit ihren Kunden wollen die stationären Händler und lokalen Dienstleister die digitalen Kanäle entdecken und sich klar positionieren, auch gegenüber Wettbewerbern aus dem reinen Onlinehandel. Sie sammeln Erfahrungswerte und tauschen sich regelmäßig aus.

Der Dialog zwischen Kunde und Unternehmer wird in einer zeitgemäßen Form geführt, dem Strukturwandel in der Kommunikation aktiv begegnet. Die Unternehmer möchten ihren Kunden Lösungen anbieten, die deren Erwartungen und Anspruch zufriedenstellen. Das kann nur gelingen, wenn sich Einkäufer und Verkäufer kennen und begegnen – online und offline.

Begleitet werden die teilnehmenden Unternehmer von:

Unternehmen entdecken

Das Team hinter dem City Blog Würzburg

Mit-Initiatorin des City Blog Würzburgs

Christina Hartmann

Mitarbeiterin des City Blog Würzburg

Amelie Dörr

Mitarbeiterin des City Blog Würzburgs mit Smartphone in der Hand

Leonie Metzger

Mitarbeiterin des City Blog Würzburgs am Telefon, im Kundengespräch

Melanie Wolz

Mitarbeiterin des City Blog Würzburg mit Schreibblock in der Hand

Jennifer Goll

Mitarbeiterin des City Blog Würzburg am Laptop

Anna-Lena Popp