Plasmazentrum Würzburg - wichtig in Corona-Zeiten

Blutplasma ist einzigartig und kann nicht künstlich hergestellt werden! Die Einsatzmöglichkeiten von Blutplasma sind sehr vielfältig. Besonders benötigt werden Plasmaspenden mit der Blutgruppe AB, da sie universell eingesetzt werden können.

  Plasmaspenden in Zeiten des Corona-Virus 

Jetzt an andere denken!


Auch in Zeiten von Corona ist die Plasmaspende besonders wichtig, damit Patienten und Patientinnen langfristig sicher mit Plasmapräparaten behandelt werden können.


Unabhängig von Ausgangsbeschränkungen darf und soll weiter gespendet werden.

 

Deshalb ist das Plasmazentrum Würzburg wie gewohnt geöffnet.
Um jedoch unnötige Wartezeiten zu vermeiden, ist es in der nächsten Zeit zwingend erforderlich, dass Sie für die geplante Spende einen Termin reservieren.


Wir sagen jetzt schon herzlichen Dank und freuen uns auf Sie, denn jede einzelne Spende zählt!

 

Euer Team vom Plasmazentrum Würzburg

Öffnungszeiten

Montag - Dienstag 08:30 - 18:30

Mittwoch 14:00 - 18:00

Donnerstag 08:30 - 18:30

Freitag 08:30 - 17:00

Samstag 09:00 - 13:00

Achtung, jeden 1. Dienstag im Monat von 11:00 bis 14:00 Uhr keine Spende möglich.

So erreichen Sie uns

  Virchowstraße 22, 97072 Würzburg 

0931 8809840

info@plasmazentrum-wuerzburg.de

www.plasmazentrum-wuerzburg.de